Größte Umstrukturierung seit dem 11. September 2001
Northern Rock muss FTSE 100 verlassen

Die gestrauchelte britische Hypothekenbank Northern Rock verlässt den FTSE 100 und wandert in den FTSE 250 Index für kleinere Werte, teilte die FTSE-Gruppe mit. Auch sechs weitere Titel steigen ab.

HB. Dagegen werden u. a. die 51-prozentige Tochter von Tui, Tui Travel, und Thomas Cook neu in den FTSE 100 aufgenommen. Die Umstrukturierung des Index ist die größte seit dem 11. September 2001, als acht Unternehmen den Elite-Index verlassen mussten. Er wird vierteljährlich überprüft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%