Hintergrund
Aktienumsatz legt im März rapide zu

HB FRANKFURT. Der Aktienumsatz an den deutschen Börsen hat im März rapide zugelegt: Wie die Deutsche Börse in Frankfurt am Main am Montagabend berichtete, stieg der Aktienumsatz um rund 70 Prozent auf 164,9 Milliarden Euro. Im ersten Quartal 2006 sei damit ein Plus von 57 Prozent auf 282 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum erreicht worden.

„Bei den Geschäften hat Xetra einen neuen Rekord verbucht“, berichtete die Börse weiter. Im März seien rund 9,6 Millionen Geschäfte auf dem Computerhandelssystem Xetra getätigt worden - rund 45 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Der vorherige Rekord habe bei rund 8,7 Millionen Geschäften gelegen und sei im Januar 2006 erzielt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%