ICMA öffnet sich: Aktienlobby sucht Mitglieder

ICMA öffnet sich
Aktienlobby sucht Mitglieder

Die International Capital Markets Association (ICMA) ist die größte Wertpapierhandelsvereinigung der Welt. Die ehemalige ISMA, bislang auf Rentenhändler fokussiert, wirbt nun auch um Vermögenverwalter – ein Schub, der vielleicht dringend benötigt wird.

FRANKFURT. Die weltgrößte Wertpapierhandelsvereinigung ICMA (International Capital Markets Association) öffnet sich nun auch für Fonds und Versicherer. Mit der französischen Axa Investment Managers ist in diesem Jahr der erste reine große Asset Manager dem Verband beigetreten. Damit geht die traditionsreiche ICMA, die vor 38 Jahren als Verband der Rentenhändler gegründet wurde, neue Wege. Derzeit hat die ICMA rund 400 Mitglieder, vor allem Banken und Makler.

„Prinzipiell waren wir schon immer für alle Marktteilnehmer offen; jetzt wenden wir uns aber konkret auch an reine Asset-Manager“, sagt ICMA-Chef René Karsenti dem Handelsblatt. Erste Vorstöße in diese Richtung gab es schon 1999; damals war der Verband, der als ISMA firmierte, aber noch mehr auf Rentenhändler fokussiert. Andere Projekte – wie der Zusammenschluss mit dem Verband der Konsortialbanken im Anleihe- und Aktienemissionsgeschäft – standen im Vordergrund. Vor anderthalb Jahren fusionierten die Verbände zur ICMA.

Der Verband kümmert sich schon lange um die Selbstregulierung der Rentenmärkte, zum Beispiel bei der Abwicklung und der Einhaltung von Lieferterminen. Seit Ende 2005 legt die Organisation laut Karsenti zudem verstärkt Schwerpunkte auf die Lobby-Arbeit und hat ihr Profil damit geschärft.

Top-Themen sind derzeit Diskussionen um die Transparenz der Bondmärkte und die Umsetzung der EU-Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (Mifid). Diese Themen betreffen auch Vermögensverwalter. „Es ist für uns wichtig als Mitglieder der ICMA eine aktive Rolle in der allgemeinen Regulierung der Kapitalmärkte zu spielen“, sagt Laurent Clamagirand, Chief Operating Officer bei Axa Investment Managers.

Seite 1:

Aktienlobby sucht Mitglieder

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%