Markthintergrund
Bafin überprüft Handel mit IKB-Aktien

Die Bankenaufsicht BaFin untersucht mögliche Unregelmäßigkeiten im Handel mit Aktien der IKB Deutsche Industriebank AG.

HB BONN. „Wir überprüfen routinemäßig, ob es angesichts des des auffälligen Kursverlaufs der vergangenen Woche zu Unregelmäßigkeiten gekommen ist“, sagte BaFin-Sprecherin Sabine Reimer auf Anfrage.

Die IKB hatte am Montag in Düsseldorf mitgeteilt, das operative Ergebnis werde im Geschäftsjahr 2007/2008 niedriger als die bisher erwarteten 280 (Vorjahr: 263) Millionen Euro ausfallen. Die Bank hatte erst vor zehn Tagen ihre Gewinnprognose nach Bekanntgabe der Zahlen für das erste Quartal bestätigt.

Aktuelle Berichte von den internationalen Börsen finden Sie hier



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%