Relativ hohe Umsätze
Gerüchte über Platzierung belasten Post-Aktien

Gerüchte über eine mögliche Platzierung haben die Aktien der Deutschen Post belastet. Gegen den Trend fielen die Titel um rund zwei Prozent auf ein Tagestief von 15,92 Euro.

HB FRANKFURT. Händler beschrieben den Umsatz als relativ hoch. „Da gibt es Platzierungsgerüchte, die den Kurs drücken“, sagte ein Händler. „Das kam vom Parkett“, fügte ein anderer hinzu. „Es hat eine größere Platzierung von Post-Aktien stattgefunden“, sagte ein dritter Händler. Von der Post lag zunächst keine Stellungnahme vor. Der Dax zog unterdessen um 0,7 Prozent auf 4146 Punkte an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%