Spekulationen als Kurstreiber: FMC-Aktie profitiert von US-Politik

Spekulationen als Kurstreiber
FMC-Aktie profitiert von US-Politik

Spekulationen über steigende Einnahmen im US-Dialyse-Geschäft haben am Dienstag der Aktie von Fresenius Medical Care starken Auftrieb verliehen.

Sie lag zeitweise fast fünf Prozent im Plus, gab später aber einen Teil der Gewinne wieder ab. Marktteilnehmer führten die Bewegung vor allem auf einen Vorschlag im US-Haushalt zurück, wonach Krankenkassen künftig doppelt so lange wie bisher für Dialyse-Behandlungen aufkommen müssen.

Als führender Anbieter von Dialyseleistungen, so die Erwartung, könnte FMC von einer solchen Entwicklung besonders profitieren. Zu Gute kamen der FMC-Aktie darüber hinaus eine Heraufstufung durch Merrill Lynch sowie ein gutes Ergebnis bei der Umwandlung von Vorzugsaktien in Stammaktien. Rund 95 Prozent aller Vorzüge wurden nach Angaben des Unternehmens eingereicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%