TSE
Börse Tokio baut Handelskapazität aus

Die Tokyo Stock Exchange (TSE) hat ihre Handelskapazität erweitert. Nun könnten an der Börse täglich bis zu 8,4 Mill. Kontrakte gehandelt werden nach bisher fünf Mill., meldete die Nachrichtenagentur „Kyodo News“ gestern.

Im Zuge der Aufstockung sei auch die Messlatte für die mögliche Aussetzung des Handels erhöht worden. Sie liege nun bei 90 Prozent des möglichen Handelsvolumen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%