Devisen + Rohstoffe
Adac: Benzinpreise auf niedrigstem Stand seit März

Von der leichten Entspannung bei den Ölpreisen profitieren auch die Autofahrer in Deutschland. Die Preise für Benzin und Diesel seien derzeit auf dem niedrigsten Stand seit März dieses Jahres, berichtete der Adac am Mittwoch in München.

dpa-afx MÜNCHEN. Von der leichten Entspannung bei den Ölpreisen profitieren auch die Autofahrer in Deutschland. Die Preise für Benzin und Diesel seien derzeit auf dem niedrigsten Stand seit März dieses Jahres, berichtete der Adac am Mittwoch in München. Seit der vergangenen Woche seien sie im Schnitt um vier Cent je Liter gesunken. "Damit kommen der gefallene Ölpreis und der schwache Doller auf den Autofahrern zugute."

Der Liter Super-Benzin kostet nach Beobachtung des Autoclubs zurzeit im Schnitt 108,8 Cent. Für Diesel seien 96,3 Cent fällig. Damit sei die Differenz zwischen Benzin und Diesel zwar wieder etwas größer geworden. Vergleichsweise sei Diesel aber immer noch zu teuer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%