Devisen + Rohstoffe
Conocophillips kauft weitere Lukoil-Anteile auf

Einen Tag nach dem Erwerb einer Beteiligung an dem russischen Ölkonzern Lukoil hat die amerikanische Conocophillips weitere Aktien auf internationalen Märkten zugekauft. Bis zum Freitag sollten weitere 2,4 Prozent der Lukoil-Papiere erworben werden, teilte Conocophillips am Donnerstag in Moskau mit. Am Mittwoch hatte der US-Konzern vom russischen Staat für 1,988 Mrd. Dollar (1,6 Mrd Euro) einen 7,59-prozentigen Anteil an Lukoil ersteigert.

dpa-afx MOSKAU. Einen Tag nach dem Erwerb einer Beteiligung an dem russischen Ölkonzern Lukoil hat die amerikanische Conocophillips weitere Aktien auf internationalen Märkten zugekauft. Bis zum Freitag sollten weitere 2,4 Prozent der Lukoil-Papiere erworben werden, teilte Conocophillips am Donnerstag in Moskau mit. Am Mittwoch hatte der US-Konzern vom russischen Staat für 1,988 Mrd. Dollar (1,6 Mrd Euro) einen 7,59-prozentigen Anteil an Lukoil ersteigert.

Bei dem Kaufgesuch bot Conocophillips 30,76 Dollar pro russischer Lukoil-Aktie und 123,04 Dollar für die im Ausland kursierenden ADR (amerikanische Hinterlegungszertifikate) an. Bis Jahresende will der US-Konzern nach eigenen Angaben zehn Prozent an Lukoil halten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%