Devisen
Eurokurs bleibt über 1,27 Dollar

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs hat sich am Donnerstagmorgen über 1,27 Dollar gehalten. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Morgen in Frankfurt mit 1,2 717 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 859 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2 684 (Dienstag: 1,2 695) Dollar festgesetzt.

Die US-Konjunkturdaten vom Vortag hatten den Märkten nach Einschätzung von Händlern keine klaren Signale für die künftige Zinspolitik der US-Notenbank geliefert. Auch die im Tagesverlauf zur Veröffentlichung anstehenden Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA dürften dem Markt keine eindeutige Richtung liefern. Vor diesem Hintergrund sehen Experten den Euro weiter bei der Marke von 1,27 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%