Devisen
Eurokurs fällt vor dem G7-Treffen

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Freitag im frühen Handel gesunken. Der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung wurde mit 1,2 301 Dollar gehandelt. Ein Euro war 0,8 126 Dollar wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstag unverändert auf 1,2 346 Dollar festgesetzt.

Der Markt habe vor dem G7-Treffen in Washington eine abwartende Haltung eingenommen. sagten Händler. Überraschungen seien insbesondere hinsichtlich der chinesischen Wechselkurspolitik nicht ausgeschlossen. Entsprechende Aussagen im Statement könnten durchaus zu Reaktionen an den Devisenmärkten führen. Marktbewegende Konjunkturdaten werden im weiteren Handelsverlauf nicht erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%