Devisen
Eurokurs hält sich über 1,19 Dollar

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs hat sich am Donnerstagmorgen unmittelbar vor der Veröffentlichung des ifo-Geschäftsklimas für Deutschland über der Marke von 1,19 Dollar gehalten. Die Gemeinschaftswährung kostete im frühen Handel 1,1 911 Dollar. Der Dollar war 0,8 391 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch noch auf 1,1 875 (Dienstag: 1,1906) Dollar festgesetzt.

Nach dem Stimmungshöhenflug des ifo-Index zu Jahresbeginn rechnen Ökonomen mit einem leichten Rückgang des wichtigsten Stimmungsindikators für die deutsche Wirtschaft im Februar. Der Optimismus dürfte gleichwohl auf etwas niedrigerem Niveau fortbestehen. Die Experten von Helaba Trust rechnen aber nicht mit kräftigen Kurssprüngen am Devisenmarkt nach den Daten. Der Euro dürfte wie bereits an den Vortagen um die Marke von 1,19 Dollar pendeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%