Devisen
Eurokurs hält sich über 1,26 Dollar

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro hat sich am Montag über 1,26 Dollar gehalten. Die Gemeinschaftswährung kostete am Vormittag 1,2 616 Dollar. Ein Dollar war damit 0,7 922 Euro wert. Am Freitag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2 537 (Donnerstag: 1,2 414) Dollar fest gesetzt.

Erwartungen an eine Verringerung der Zinsdifferenz zwischen der Eurozone und der USA stützten den Euro, sagten Händler. Die Gemeinschaftswährung profitiere auch von Spekulationen über Umschichtungen in den Währungsreserven der Zentralbanken zugunsten des Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%