Devisen + Rohstoffe
Devisen: Eurokurs leicht gefallen

Der Eurokurs ist am Dienstag leicht gefallen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung zuletzt mit 1,2 943 Dollar notiert. Ein Dollar war 0,7 722 Euro wert.

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs ist am Dienstag leicht gefallen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung zuletzt mit 1,2 943 Dollar notiert. Ein Dollar war 0,7 722 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,2 955 (Freitag: 1,2 921) Dollar festgesetzt.

Äußerungen von US-Finanzminister John Snow lasteten weiter auf den dem Euro. "Wir unterstützen einen starken Dollar", hatte Snow am Vortag in Dublin gesagt. "Ein starker Dollar ist im Interesse Amerikas."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%