Devisen
Eurokurs rutscht ab

HB FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Mittwochabend abgerutscht. Die Gemeinschaftswährung kostete im späten Handel 1,2 060 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittag noch auf 1,2092 (Dienstag: 1,2 118) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8 270 (0,8 252) Euro.

Im Vorfeld der Zinsentscheidung der EZB am Donnerstag hielten sich die Marktteilnehmer zurück, sagten Händler. Experten erwarten keine Änderung des derzeitigen Leitzinssatzes von 2,25 Prozent. Mit Spannung wird die anschließende Pressekonferenz von EZB-Chef Jean-Claude Trichet erwartet. Analysten rechnen damit, dass Trichet eine Leitzinserhöhung im März auf 2,50 Prozent signalisieren wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%