Devisenhandel
Eurokurs hält sich über 1,32 Dollar

HB FRANKFURT. Der Kurs des Euro hat sich am Mittwoch über der Marke von 1,32 Dollar gehalten. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Morgen mit 1,3 233 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 553 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,3 158 (Montag: 1,3 095) Dollar festgesetzt.

Die Hochstimmung der deutschen Unternehmer stützt Händlern zufolge den Euro weiterhin. Das ifo-Geschäftsklima war am Dienstag auf den höchsten Stand seit mehr als 15 Jahren gestiegen. Damit befindet sich die größte Volkswirtschaft der Eurozone in einer Boomphase. Die positiven Konjunkturdaten wirkten noch nach, hieß es am Markt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%