Devisenhandel
Eurokurs kaum verändert

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs hat sich am Dienstag im frühen Handel kaum verändert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3 825 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 233 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,3 821 (Freitag: 1,3 803) Dollar festgesetzt.

Der Markt warte auf die im weiteren Handelsverlauf anstehenden Konjunkturdaten aus der Eurozone, sagten Händler. Vor allem der Einkaufsmanagerindex für den Monat Juli könnte die Märkte bewegen. Die Abwärtstendenz für den Dollar bleibe intakt angesichts der anhaltenden Probleme am amerikanischen Markt für Hypothekenkredite für Schuldner mit niedriger Bonität.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%