Devisenmarkt
Euro klettert wieder über 1,26 Dollar

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,2625 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7916 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstag auf 1,2561 (Mittwoch: 1,2543) Dollar festgesetzt.

Da am Freitag keine marktbewegenden Konjunkturdaten erwartet würden, sei mit einem ruhigen Handelstag zu rechnen, sagten Händler. Am Donnerstag hatte ein unerwartet gesunkener Konjunkturfrühindikator für die Region Philadelphia den Dollar unter Druck gebracht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%