Edelmetalle
Platin im Autotief

Der Goldpreis schnellt in die Höhe - doch der Platinpreis zieht nicht nach. Der Grund: Die Krise der Autoindustrie. Warum sie den Kurs des Edelmetalls so stark beeinflusst.

Das Edelmetall Platin, das meist als Abgaskatalysator in der Autoindustrie eingesetzt wird, blieb hinter der Wertentwicklung von Gold zurück. Ein Grund liegt in der Krise der Autoindustrie, deren Nachfrage eingebrochen ist. Die Experten von Johnson Matthey haben errechnet, dass die weltweite Platinproduktion im Jahr 2008 aufgrund von Wasserproblemen in den Minen des größten Produzentenlandes Südafrika von 6,6 auf 5,97 Mill. Feinunzen gefallen ist. Für das Jahr 2009 erwarten sie einen leichten Produktionsanstieg um weniger als fünf Prozent.

Platin wird auch in der Schmuckindustrie eingesetzt. Zudem wird das edle Metall inzwischen stärker als Kapitalanlage gefragt. Die zwei bekannten Platin-Indexfonds halten derzeit rund 0,562 Mio. Feinunzen. Der Platinpreis, der im ersten Quartal 2008 noch bei rund 2 200 Dollar notierte, hat sich nach vorübergehendem Fall auf 700 Dollar inzwischen wieder bei 1 320 Dollar eingependelt. Prognosen von 20 Analysten für den Durchschnittspreis im Jahr 2010 liegen leicht unterhalb von 1 300 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%