Devisen + Rohstoffe
Eurokurs steigt über 1,20 Dollar

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Montag über 1,20 Dollar gestiegen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2 006 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,8 329 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag noch auf 1,1904 (Donnerstag: 1,1957) Dollar festgesetzt.

Der enttäuschende Arbeitsmarktbericht aus den USA vom Freitag stütze weiter den Euro, sagten Händler. Angesichts der politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten in der Eurozone sei aber keine anhaltende Erholung des Eurokurses zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%