Devisen + Rohstoffe
IEA: Ölmärkte gut versorgt - Ölpreis langfristig unter 40 $

Die Ölmarkte sind nach Ansicht der Internationalen Energie-Agentur IEA gut versorgt. Langfristig sei daher nicht mit einem Verharren des Ölpreises über 40 $ zu rechnen, teilte die Agentur am Donnerstag in Paris mit. Die dauerhafte Kapazität der Organisation Erdöl exportierender Staaten Opec liegt den Experten zufolge bei 30,3 Mill. Barrel.

dpa-afx PARIS. Die Ölmarkte sind nach Ansicht der Internationalen Energie-Agentur IEA gut versorgt. Langfristig sei daher nicht mit einem Verharren des Ölpreises über 40 $ zu rechnen, teilte die Agentur am Donnerstag in Paris mit. Die dauerhafte Kapazität der Organisation Erdöl exportierender Staaten Opec liegt den Experten zufolge bei 30,3 Mill. Barrel.

Die Prognose für die weltweite Ölnachfrage im laufenden Jahr beließ die IEA bei 82,16 Mill. Barrel (je 159 Liter) je Tag. In der zweiten Jahreshälfte 2004 sei mit einer sich abschwächenden Nachfrage zu rechnen. Im zweiten Quartal war die Nachfrage noch um 5 % geklettert. Die Schätzung für 2005 senkten die Experten leicht auf 83,92 Mill. Barrel pro Tag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%