Konjunktur
Ölpreis bleibt unter 74 Dollar

HB SINGAPUR. Der Ölpreis ist am Mittwoch unter der Marke von 74 Dollar geblieben. Ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl der Sorte WTI zur Lieferung im September kostete im asiatischen Geschäft 73,80 Dollar und damit fünf Cent mehr als bei Handelsschluss am Vortag.

Größere Marktbewegungen werden am Nachmittag nach Veröffentlichung der wöchentlichen US-Lagerbestände für Benzin, Rohöl und Destillate (Heizöl, Diesel) erwartet. Der Nahost-Konflikt hatte den Ölpreis am 14. Juli bis auf das Rekordhoch von 78,40 Dollar getrieben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%