Konjunktur
Ölpreis klettert über 70 Dollar

HB SINGAPUR. Der Ölpreis ist in der Nacht zum Freitag wieder über die Marke von 70 Dollar geklettert. Händler nannten als Grund für den neuerlichen Preisanstieg die Sorge, dass der Iran im Atomkonflikt mit dem Westen nicht einlenken könnte. Im asiatischen Handel kostete ein Barrel (159 Liter) Rohöl der US-Sorte WTI zur Juli-Auslieferung 70,10 Dollar und damit 60 Cent mehr als am Vortag.

"Der Konflikt mit dem Iran schwelt weiter und bereitet den Rohölnotierungen einen Boden auf hohem Niveau", sagte Analyst Victor Shum von der Energieberatungsgesellschaft Purvin and Gertz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%