Metalle
Streikdrohung treibt den Kupferpreis

Auch wenn die Zeichen ursprünglich auf Preisverfall standen, eine Streikdrohung beim peruanischen Förderer Southern Copper stützt den Kupferpreis – und schraubt ihn sogar in die Höhe.

rp. Kupfer notierte zum Wochenschluss knapp unter 8 000 Dollar je Tonne. Etwas gebremst wurde der Preisanstieg durch die Unsicherheit über die konjunkturelle Entwicklung in den USA, da das Industriemetall besonders in der Bauindustrie benötigt wird. Allerdings wollen die peruanischen Arbeiter von Southern Copper, dem weltweit fünftgrößten Kupferproduzenten, ab 2. Oktober für höhere Löhne streiken. Dies stützt den Preis.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%