Nach der Zinsentscheidung
Eurokurs zieht kräftig an

Der Kurs des Euro hat am Donnerstag nach der Leitzinsentscheidung der US-Notenbank und Äußerungen zur weiteren Zinspolitik kräftig zugelegt.

HB NEW YORK. Er machte am Abend einen Sprung auf 1,2642 Dollar. Zeitweise war er bis auf 1,2666 Dollar gestiegen. Für Auftrieb sorgten Aussagen von Notenbankchef Ben Bernanke, die dahingehend gedeutet wurden, dass der Automatismus der Leitzinsanhebungen vorbei sei. Die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Anhebung im August sei damit gesunken, hieß es am Markt.

Vor der wie erwartet ausgefallenen Zinsanhebung von 0,25 Prozentpunkten auf nun 5,25 Prozent hatte der Euro nahezu auf Vortagsniveau bei etwa 1,2536 Dollar verharrt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%