Nach US-Lagerbestandsdaten
Ölpreis sinkt unter 66-Dollar-Marke

dpa-afx NEW YORK. Der US-Ölpreis ist am Mittwoch nach Veröffentlichung der US-Öllagerbestandsdaten wieder unter die Marke von 66 Dollar gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete am Abend im elektronischen Handel 65,85 Dollar. Das waren 1,21 Dollar weniger als zu Handelsschluss am Vortag. Für die Nordseesorte Brent mussten mit 64,20 Dollar 1,14 Dollar weniger als am Dienstag bezahlt werden. Am Montag war der Preis bis auf 69,20 Dollar gestiegen und hatte sich dem im August erreichten Rekordhoch von 70,85 Dollar genähert.

Trotz eines Rückgangs der Lagervorräte an Rohöl in den Vereinigten Staaten in der vergangenen Woche um 2,3 Mill. Barrel auf 319,1 Mill. Barrel seien die Bestände immer noch elf Prozent höher als vor einem Jahr, hieß es am Markt zur Begründung. Auch die Rohöldestillate-Bestände wie Heizöl und Diesel seien weiter gestiegen. Die Spannungen im Iran und Nigeria verhindern nach Einschätzung von Barclays Capital aber derzeit einen signifikanten Preisrückgang.

Die Bestände an Benzin erhöhten sich nach Angaben des US-Energieministeriums um 3,2 Mill. Barrel auf 214,8 Mill. Barrel. Bei Destillaten (Heizöl, Diesel) wurde ein Anstieg um 1,8 Mill. Barrel auf 136,5 Mill. Barrel ermittelt.

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist am Dienstag unterdessen leicht gefallen, bleibt aber über der Marke von 60 Dollar. Nach Berechnungen des Opec-Sekretariats vom Mittwoch kostete ein Barrel aus den Fördergebieten des Elf-Länder-Kartells im Durchschnitt 60,51 Dollar im Vergleich zu 60,90 Dollar am Montag. Opec-Rohöl liegt damit um rund einen Dollar unter seinem Höchstpreis vom September 2005.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%