Devisen + Rohstoffe
Ölpreis im asiatischen Handel gestiegen

Der Rohölpreis hat am Donnerstag seine Kursgewinne vom Vortag verteidigt. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte WTI stieg im asiatischen Handel zuletzt um 1 US-Cent auf 46,85 Dollar.

dpa-afx SINGAPUR. Der Rohölpreis hat am Donnerstag seine Kursgewinne vom Vortag verteidigt. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte WTI stieg im asiatischen Handel zuletzt um 1 US-Cent auf 46,85 Dollar.

Der Rückgang der Heizöl- und Dieselvorräte in den USA hatte den Ölpreis laut Händler am Mittwoch deutlich steigen lassen. Die Rohöllagerbestände stiegen zwar um 800 000 Barrel (je 159 Liter), jedoch war dieser Anstieg geringer als die von Analysten erwarteten 1,8 Mill. Barrel.

In der Nacht zum Mittwoch war der Rohölpreis erstmals seit dem 21. September unter 46 Dollar gefallen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%