Devisen + Rohstoffe
Ölpreis im asiatischen Handel kaum verändert

Der Rohölpreis hat sich am Freitag kaum verändert. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Dezember kostete am Morgen im asiatischen Handel mit 46,40 Dollar zwei Cent mehr als zu Handelschluss am Donnerstag in New York.

dpa-afx SINGAPUR. Der Rohölpreis hat sich am Freitag kaum verändert. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Dezember kostete am Morgen im asiatischen Handel mit 46,40 Dollar zwei Cent mehr als zu Handelschluss am Donnerstag in New York. Für ein Barrel der Nordseesorte Brent mussten mit 42,78 Dollar sechs Cent mehr als am Vortag bezahlt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%