Devisen + Rohstoffe
Ölpreis im asiatischen Handel leicht unter Druck

Im asiatischen Handel ist der Ölpreis für die US-Sorte WTI am Montag weiter in Richtung der Marke von 49 Dollar zurückgefallen. Gegen 8.30 Uhr wurde der Barrel (159 Liter) mit einem Abschlag von 0,18 Dollar auf 49,26 Dollar gehandelt.

dpa-afx SINGAPUR. Im asiatischen Handel ist der Ölpreis für die US-Sorte WTI am Montag weiter in Richtung der Marke von 49 Dollar zurückgefallen. Gegen 8.30 Uhr wurde der Barrel (159 Liter) mit einem Abschlag von 0,18 Dollar auf 49,26 Dollar gehandelt.

Die Investoren halten sich nach Einschätzung von Experten mit Käufen zurück. "Sie warten auf den Handelsauftakt an der New Yorker Rohstoffbörse", sagte Gerard Rigby von der China Aviation Oil in Singapore.

Wegen des "Thanksgiving"-Feiertags am vergangenen Donnerstag hatte es eine viertägige Handelspause am New Yorker Ölmarkt gegeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%