Devisen + Rohstoffe
Ölpreis steigt in New York wieder über 50 Dollar - Nigeria-Konflikt belastet

Der Ölpreis ist am Freitag in New York wieder über 50 Dollar gestiegen. Am Abend notierte der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im November an der Warenterminbörse Nymex bei 50,05 Dollar. Zuvor war der Kurs bis auf 50,13 Dollar geklettert. Am Mittag war der Preis noch bis auf 49,20 Dollar gesunken. Die Sorgen über eine mögliche Angebotsverringerung aufgrund des Konflikts in Nigeria hielten an, sagten Händler.

dpa-afx NEW YORK. Der Ölpreis ist am Freitag in New York wieder über 50 Dollar gestiegen. Am Abend notierte der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im November an der Warenterminbörse Nymex bei 50,05 Dollar. Zuvor war der Kurs bis auf 50,13 Dollar geklettert. Am Mittag war der Preis noch bis auf 49,20 Dollar gesunken. Die Sorgen über eine mögliche Angebotsverringerung aufgrund des Konflikts in Nigeria hielten an, sagten Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%