Ölpreise
Iran-Verhandlung drückt die Preise

Investoren am Ölmarkt blicken am Dienstag auf die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm. Kommt es zu einem Ende der Sanktionen, könnten die Ölpreise weiter fallen.
  • 0

SingapurDie mögliche Grundsatzeinigung in den Atomgesprächen mit dem Iran hat die Ölpreise am Dienstag erneut ins Rutschen gebracht. Das Nordsee-Öl Brent und US-Öl WTI verbilligten sich in der Spitze um fast drei Prozent auf 54,75 Dollar und 47,28 Dollar je Fass. Anleger spekulierten im Falle einer Einigung auf eine Lockerung der westlichen Sanktionen gegen den Iran und damit auf eine Steigerung der Ölexporte des Landes.

Da bereits mindestens 30 Millionen Barrel Rohöl in Supertankern lagern sollen, könnte der Iran laut Commerzbank für mindestens einen Monat täglich eine Million Barrel Rohöl zusätzlich zur Verfügung stellen, ohne überhaupt seine Ölproduktion hochfahren zu müssen. „Die Ölpreise dürften daher im Falle einer Aufhebung der Sanktionen unverzüglich unter Druck geraten, auch wenn der Iran seine Ölproduktion kaum schnell wird anheben können“, schrieben die Experten in einem Kommentar.

Das Beratungsunternehmen Facts Global Energy geht davon aus, dass der Iran die Ölproduktion innerhalb von sechs Monaten um 500.000 Barrel pro Tag steigern und innerhalb eines weiteren Jahres nochmals um 700.000 Barrel pro Tag erhöhen könnte, wenn die Sanktionen aufgehoben werden.

Die selbstgesetzte Frist für eine Einigung auf Eckpunkte eines Abkommens über die Begrenzung des iranischen Atomprogramms läuft um Mitternacht aus. Der russische Außenminister Sergej Lawrow zeigte sich zuletzt zuversichtlich, dass eine Einigung gelingt.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Ölpreise: Iran-Verhandlung drückt die Preise"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%