Rohstoffe
Ausbleibende Libyen-Exporte treiben Öl-Preis

Eine Erholung der lybischen Erdölexporte ist zurzeit nicht in Sicht – das schlägt sich weiterhin auf den Rohölpreis aus. Der Preis für die richtungsweisende Rohöl-Sorte Brent steigt.
  • 0

FrankfurtDie Ölpreise haben am Montag nach einem verhaltenen Wochenauftakt zugelegt. Während der Preis für US-Öl leicht anzog, ging es mit dem Brent-Preis deutlich nach oben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar kostete gegen Mittag 109,92 Dollar. Das waren 1,09 US-Dollar mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass amerikanisches Rohöl der Sorte WTI stieg um 52 Cent auf 97,12 Dollar.

Experten erklärten den Anstieg des Brent-Preises mit Meldungen aus Libyen. In dem Ölförderland hatten sich Rebellen zuletzt geweigert, Ölverladehäfen im Osten des Landes wieder an die Regierung zu übergeben. „Die Nachrichten haben den Brent-Preis unterstützt“, heißt es in einem Kommentar der Commerzbank.

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) fiel hingegen zuletzt deutlich. Nach Berechnungen des Opec-Sekretariats vom Montag kostete ein Barrel (159 Liter) am Freitag im Durchschnitt 105,95 Dollar. Das waren 1,01 Dollar weniger als am Donnerstag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der zwölf wichtigsten Sorten des Kartells.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Rohstoffe: Ausbleibende Libyen-Exporte treiben Öl-Preis "

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%