Rohstoffe
Ölpreis nimmt wieder Fahrt auf

dpa-afx SINGAPUR. Der US-Ölpreis ist am Dienstag im asiatischen Handel gestiegen. Ein Barrel der US-Sorte WTI zur Mai-Auslieferung wurde mit 61,79 Dollar gehandelt. Das waren 28 Cent mehr als zum Handelsschluss am Vortag.

Die Sorge um niedrige Benzinlagerbestände in den USA habe den Ölpreis gestützt, sagten Händler. Zuletzt seien die Lagerbestände niedrig ausgefallen. Dies sei vor der Urlaubssaison in den USA bedenklich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%