Rohstoffe Preise für Kupfer, Gold und Öl sinken

Neben den Sorgen um Spanien beschäftigt auch Griechenland die Anleger. Das Bündel an Unsicherheiten drückt am Dienstag die Rohstoffpreise. Kupfer, Gold und Öl verbilligten sich am Vormittag.
2 Kommentare
Der Goldpreis ging in der Spitze um 0,4 Prozent zurück. Quelle: Reuters

Der Goldpreis ging in der Spitze um 0,4 Prozent zurück.

(Foto: Reuters)

FrankfurtZweifel an einer baldigen Eindämmung der Euro-Krise haben die Anleger am Dienstag vom Rohstoffmarkt ferngehalten. Die Preise für Kupfer, Gold und Öl standen unter Druck. Noch wisse niemand, wie die Wahlen in Griechenland ausgingen, sagte Ben Le Brun, Marktanalyst bei OptionsXpress. Zudem fehle es an Details zur geplanten Rettung der spanischen Banken. Der Experte rechnete damit, dass dieses Bündel an Unsicherheiten auch die nächsten Tage die Rohstoffpreise belasten dürfe.

Kupfer verbilligte sich am Vormittag um bis zu 0,8 Prozent auf 1874 Dollar je Tonne. Der Preis für Öl der Sorte WTI gab um 0,8 Prozent auf 82,04 Dollar je Fass nach. Brent kostete mit 97,50 Dollar 0,5 Prozent weniger. Auch der Goldpreis, der sich in den vergangenen Monaten im Einklang mit den konjunktursensiblen Rohstoffen Öl und Kupfer bewegt hat, ging in der Spitze um 0,4 Prozent auf 1589 Dollar je Feinunze zurück.

Spanien hatte am Wochenende angekündigt, Finanzhilfen aus dem Euro-Rettungsfonds für seinen maroden Bankensektor zu beantragen - noch ist aber unklar, wie viel Milliarden Euro das hoch verschuldete Land tatsächlich braucht.

In Athen stehen am Sonntag neue Parlamentswahlen an, die de facto über den Verbleib des Landes in der Euro-Zone entscheiden wird. Anleger fürchten, dass Griechenland im Chaos versinken könnte, sollten die Gegner des Sparprogramms die Oberhand gewinnen. Die Probleme in Europa dürften einem Händler zufolge auch die Konjunktur weiter nach unten ziehen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

2 Kommentare zu "Rohstoffe: Preise für Kupfer, Gold und Öl sinken"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Klar ab nächste Woche gibt es alles umsonst. Mal sehen ob es auch Bezugsscheine für Kupfer, Gold und Öl geben wird?! Und dann mal sehen, was noch eine Wertigkeit besitzt?! Ihr schreibt jetzt seit Wochen und Monaten Schrottdossiers über Edelmetalle. Zum Schluss wird gezählt :-)

  • Aber ja, nächste Woche werden Kupfer, Gold und Öl umsonst zu haben sein, schon alleine deswegen, weil man alle drei nicht essen kann. Und der Benzinpreis fällt auf 10 Cent/Liter ;-)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%