Rohstoffe und Edelmetalle
Aufwärtstrend beim Goldpreis gilt als intakt

Der Goldpreis wird am Donnerstag im ostaiatisch dominierten Handel wieder deutlich unter der 500-Dollar-Marke notiert. In Hongkong wird die Feinunze mit 491,70 Dollar gehandelt, das sind 3,50 Dollar weniger als zum Handelsschluss in New York am Mittwoch.

HB SINGAPUR. Teilnehmer berichten von Arbitragegeschäften und Verkäufen am Kassamarkt bei gleichzeitigen Käufen per Termin. Daneben sehen andere Experten die Gewinnmitnahmen im Zusammenhang mit Positionsglattstellungen zum Monatsende.

Einig sind sich die meisten Marktteilnehmer, dass es sich bei dem Rückgang lediglich um einen kurzfristigen Rücksetzer handelt, der übergeordnete Aufwärtstrend sei weiter intakt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%