Rohstoffe
US-Ölpreis unter 79 Dollar gefallen

Die Ölpreise sind am Dienstag im asiatischen Handel gefallen. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im November sank zum Handelsschluss am Vortag um 19 Cent auf 78,83 Dollar.

dpa-afx SINGAPUR. Die Ölpreise sind am Dienstag im asiatischen Handel gefallen. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im November sank zum Handelsschluss am Vortag um 19 Cent auf 78,83 Dollar.

Der Rohölmarkt befindet sich in einer Konsolidierungsphase, sagten Händler in Singapur. Die Hurrikan-Saison sei fast vorbei und die Rohöllagerbestände in den USA hätten sich zuletzt positiv entwickelt. Jetzt stünden wieder mehr die Angebots- und Nachfragebedingungen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit./js

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%