Starkes Wachstum
Pfund Sterling klettert auf Elf-Monats-Hoch

Ein starkes britisches Wirtschaftswachstum hat dem Pfund Sterling Auftrieb gegeben. Die Währung ist nun so teuer wie zuletzt Anfang des Jahres.
  • 0

FrankfurtEin starkes britisches Wirtschaftswachstum hat dem Pfund Sterling am Mittwoch Auftrieb gegeben. Das Pfund Sterling stieg um bis zu 0,2 Prozent auf 1,6298 Dollar und war damit so teuer wie zuletzt Anfang des Jahres.

Das Bruttoinlandsprodukt wuchs nach Angaben des nationalen Statistik-Institutes im dritten Quartal um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Das ist das größte Plus seit Mitte 2010. „Die graduelle Erholung der Wirtschaft hält an und zumindest kurzfristig können wir weitere gute Daten erwarten“, sagte Alex Edwards, Chef-Händler bei UKForex.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Starkes Wachstum: Pfund Sterling klettert auf Elf-Monats-Hoch"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%