Devisen + Rohstoffe
US-Energieministerium schickt 300 000 Barrel Öl an Placid Refining Co

Das US-Energieministerium wird 300 000 Barrel Rohöl aus der strategischen Ölreserve an die Placid Refining Co. schicken, um Produktionsstörungen durch den Hurrikan Ivan auszugleichen. Das kündigte eine Sprecherin des Ministeriums am Freitag an. Durch die Entscheidung werde eine beständige Ölversorgung der Placid-Raffinerie im US-Bundesstaat Louisiana sichergestellt. Placid gehört zu Petro-Hunt und liefert Flugzeugtreibstoff an das US-Militär.

dpa-afx WASHINGTON. Das US-Energieministerium wird 300 000 Barrel Rohöl aus der strategischen Ölreserve an die Placid Refining Co. schicken, um Produktionsstörungen durch den Hurrikan Ivan auszugleichen. Das kündigte eine Sprecherin des Ministeriums am Freitag an. Durch die Entscheidung werde eine beständige Ölversorgung der Placid-Raffinerie im US-Bundesstaat Louisiana sichergestellt. Placid gehört zu Petro-Hunt und liefert Flugzeugtreibstoff an das US-Militär.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%