Devisen + Rohstoffe
US-Regierung erwägt wegen Hurrikan 'Ivan' Ölverleih aus strategischen Reserven

Die US-Regierung will den vom Hurrikan "Ivan" betroffenen Raffinierien an der Golfküste unter Umständen mit Öl aus den strategischen Reserven aushelfen. "Das Energieministerium erwägt dies derzeit", sagte ein Regierungssprecher am Donnerstag in Washington. Dies würde direkt vom Energieministerium bekannt gegeben werden. Die strategische Reserve sei geschaffen worden, um das Ölangebot vor physischen Störungen zu schützen.

dpa-afx WASHINGTON. Die US-Regierung will den vom Hurrikan "Ivan" betroffenen Raffinierien an der Golfküste unter Umständen mit Öl aus den strategischen Reserven aushelfen. "Das Energieministerium erwägt dies derzeit", sagte ein Regierungssprecher am Donnerstag in Washington. Dies würde direkt vom Energieministerium bekannt gegeben werden. Die strategische Reserve sei geschaffen worden, um das Ölangebot vor physischen Störungen zu schützen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%