Währung
Devisen: Eurokurs etwas gefallen

Der Kurs des Euro ist am Montag etwas gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde im frühen Handel mit 1,4 129 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 075 Euro wert.

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Montag etwas gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde im frühen Handel mit 1,4 129 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 075 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag noch auf 1,4 136 (Donnerstag: 1,4 109) Dollar festgesetzt.

Der am Freitag veröffentlichte und positiv aufgenommene US-Arbeitsmarktbericht stütze den Dollar etwas, sagten Händler. Die Furcht vor einer Rezession in der größten Volkswirtschaft der Welt sei etwas gedämpft worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%