Währung
Euro notiert nahezu unverändert

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro hat sich am Dienstagmorgen nahezu unverändert gezeigt. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im frühen Handel 1,3 540 Dollar und damit in etwa soviel wie am Vortag. Der Dollar war damit 0,7 386 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Euro-Referenzkurs am Montagmittag auf 1,3 549 (Freitag: 1,3 486) Dollar festgesetzt.

Vor der Veröffentlichung der US-Verbraucherpreise für April am Nachmittag sei mit wenig Bewegung am Markt zu rechnen, sagten Analysten. Auch die Daten zum Wirtschaftswachstum aus der Eurozone, die am Vormittag bekannt gegeben werden, sollten nur geringfügige Impulse bringen. Für etwas Bewegung könnten hingegen weitere Daten aus den USA am Nachmittag sorgen, hieß es. Veröffentlicht werden neben den US-Verbraucherpreisen die Nettokapitalzuflüsse und der Empire State Produktionsindikator.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%