Aktien
Börse Moskau: Guter Wochenstart dank Ölpreis

Der russische Aktienmarkt ist mit einem spürbaren Plus in die Börsenwoche gestartet. Nach einem uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Montag mit 1,80 Prozent im Plus bei 1 247,33 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt ist mit einem spürbaren Plus in die Börsenwoche gestartet. Nach einem uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Montag mit 1,80 Prozent im Plus bei 1 247,33 Punkten. Der Umsatz sank auf 4,737 Mill. Dollar (3,23 Mill. Euro). Händler sprachen von einer nachhaltigen Wirkung des jüngsten Preisanstiegs beim Rohöl. Dadurch seien neben den Energiewerten auch die Finanztitel nach oben gezogen worden. Auch der Rubel habe deswegen fester geschlossen.

Im RTS-Handel in Moskau blieben Gazprom unverändert auf 5,81 Dollar. Rosneft schlossen 1,85 Prozent verbessert bei 7,42 Dollar. Lukoil stagnierten auf 52,5 Dollar. Norilsk Nickel < Nnia.FSE > notierten mit minus 0,41 Prozent bei 122,50 Dollar. Sberbank verzeichneten einen Aufschlag von 2,34 Prozent auf 1,965 Dollar. Surgutneftegas blieben bei 0,367 Dollar. VTB schlossen um plus 3,33 Prozent auf 0,00 186 Dollar. Aeroflot kletterten um plus 3,57 Prozent auf 1,45 Dollar.

Die Zentralbank senkte den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 6,15 Kopeken auf 30,1985 Rubel je Dollar (Vortag: 30,1 370). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 12,71 Kopeken auf 44,1 291 Rubel (Vortag: 44,2 562).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%