Aktien
Fed-Leitzinssenkung motiviert Anleger in Moskau

Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch fest geschlossen. Nach einem allerdings uneinheitlichen und trägen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 1,73 Prozent bei 699,86 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch fest geschlossen. Nach einem allerdings uneinheitlichen und trägen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 1,73 Prozent bei 699,86 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 6,994 Mill. Dollar (4,1 876 Mill. Euro).

Die Leitzinssenkung der US-Notenbank Fed sei ein positiver Impuls für die Kurse gewesen, sagte Analysten. Zudem habe der stark von Rohstoffwerten beeinflusste Index vom kräftigen Zuwachs beim Ölpreis nach dem Opec-Treffen in Algerien profitiert. Mit Spannung wird an diesem Donnerstag auf die Drittquartalszahlen von Mechel gewartet.

Im Moskauer RTS-Handel stiegen Gazprom um 0,24 Prozent auf 4,16 Dollar. Lukoil verloren 2,09 Prozent auf 37,40 Dollar. Rosneft kletterten um 0,48 Prozent auf 4,20 Dollar. Surgutneftegas verzeichneten einen Aufschlag von 2,15 Prozent auf 0,66 Dollar.

Transneft-Vorzugsaktien blieben bei 276,0 Dollar. Norilsk Nickel gingen 0,39 Prozent schwächer bei 69,40 Dollar aus dem Handel. Sberbank schlossen 1,57 Prozent schwächer bei 0,81 Dollar.

MTS verteuerten sich um 3,88 Prozent auf 4,55 Dollar. Polus Soloto kletterten vor dem Hintergrund steigender Goldpreise um 13,03 Prozent auf 29,50 Dollar. Awtowas (Lada) blieben nach deftigen Vortagsverlusten auf 0,22 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 8,10 Kopeken auf 27,5 199 Rubel je Dollar (Vortag: 27,6 009 Rubel). Zum Euro sank der amtliche Wechselkurs des Rubels um 88,52 Kopeken auf 38,7 040 Rubel (Vortag: 37,8 188 Rubel).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%