Aktien
Günstige Konjunktur stützt Börse Moskau

Der russische Aktienmarkt hat am Donnerstag im Plus geschlossen. Nach einem lustlosen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau 1,58 Prozent fester bei 752,63 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Donnerstag im Plus geschlossen. Nach einem lustlosen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau 1,58 Prozent fester bei 752,63 Punkten. Der Umsatz verringerte sich auf 5,166 Mill. Dollar (3,796 Mill. Euro). Händler sprachen von positiver Dynamik an einigen europäischen Börsen. Die jüngsten Konjunkturdaten aus den USA seien gelassen aufgenommen worden. Im Tagesverlauf habe sich ein Trend zur Erhöhung der Ölpreise abgezeichnet, was einigen russischen Energiewerten Aufwind gegeben habe.

Gazprom büßten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 1,81 Prozent auf 136,0 Rubel (2,992 Euro) ein. Im RTS-Handel in Moskau notierte die Aktie mit minus 0,49 Prozent bei 4,08 Dollar. Novatek kletterten um 9,78 Prozent auf 2,58 Dollar. Rosneft gewannen 1,63 Prozent auf 4,98 Dollar. Lukoil gingen mit plus 1,43 Prozent bei 42,5 Dollar aus dem Handel. Surgutneftegas schlossen 1,49 Prozent fester bei 0,68 Dollar. Gazpromneft (einst Sibneft ) gaben nach dem Vortagssprung um 1,4 Prozent auf 2,82 Dollar nach.

Transneft-Vorzugsaktien zogen um 4,36 Prozent auf 287,0 Dollar an. Norilsk Nickel < Nnia.FSE > verzeichneten einen Aufschlag von 6,13 Prozent auf 67,5 Dollar. Mechel schossen um 17,34 Prozent auf 4,6 Dollar in die Höhe. Sberbank verbilligten sich um 1,32 Prozent auf 0,745 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 26,00 Kopeken auf 33,4 668 Rubel je Dollar (Vortag: 33,7 268). Zum Euro sank der amtliche Wechselkurs des Rubel um 4,83 Kopeken auf 45,4 446 Rubel (Vortag: 45,3 963).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%