Aktien Japan
Tokioter Börse im Stahlrausch

dpa-afx TOKIO. Die Aktienbörse in Tokio hat am Dienstag nach anfänglich leichten Verlusten gut behauptet geschlossen. Der Nikkei-225-Index -Index notierte am Ende ein Plus von 0,45 Prozent beim Stand von 17 169,19 Punkten. Der breit gefasste Topix verbesserte sich um 0,46 Prozent auf den Stand von 1 672,45 Zählern. Händler führten die Aufschläge vor allem auf die Nachfrage nach Stahlaktien und die Erwartung zurück. dass dieses Segment im nächsten Jahr zu den Zugpferden an der Börse gehören wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%