Aktien
Konjunktur belastet Börse Moskau

Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit leichtem Minus geschlossen. Nach einem lustlosen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 0,22 Prozent bei 805,85 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit leichtem Minus geschlossen. Nach einem lustlosen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 0,22 Prozent bei 805,85 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 5,502 Mill. Dollar (4,176 Mill. Euro).

Händler sprachen von sinkenden Indizes in Europa und von einer schwachen Eröffnung der Börsen in den USA. Kurz vor Börsenschluss in Moskau habe sich ein Seitwärtstrend durchgesetzt: Mehrere Anleger hätten auf neue US-Wirtschaftsdaten gewartet.

Gazprom notierten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse fast unverändert mit minus 0,01 Prozent bei 142,98 Rubel (3,230 Euro). Im RTS-Handel in Moskau legten Gazprom um 0,71 Prozent auf 4,26 Dollar zu. Rosneft verloren 3,46 Prozent auf 5,02 Dollar. Lukoil gaben um 0,57 Prozent auf 45,25 Dollar nach. Surgutneftegas bauten ihren Vortagsgewinn um 1,43 Prozent auf 0,71 Dollar aus. Tatneft schlossen 2,71 Prozent schwächer bei 2,87 Dollar. Transneft-Vorzugsaktien zogen um 3,85 Prozent auf 405,0 Dollar an.

Norilsk Nickel < Nnia.FSE > rutschten um 4,38 Prozent auf 76,5 Dollar ab. Polus Soloto verzeichneten einen Abschlag von 2,33 Prozent auf 42,0 Dollar. Sberbank notierten mit minus 3,06 Prozent bei 0,825 Dollar. Mosenergo waren mit sattem Plus von 38,57 Prozent auf 0,04 493 Dollar der absolute Tagessieger. MTS kletterten um 9,37 Prozent auf 5,25 Dollar.

Die Zentralbank senkte amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 6,20 Kopeken auf 33,4 507 Rubel je Dollar (Vortag: 33,3 887). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 18,17 Kopeken auf 44,2 653 Rubel (Vortag: 44,4 470).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%