Aktien Moskau
US-Vorgaben beflügeln RTS

Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit Gewinnen geschlossen. Nach einem mäßigen und uneinheitlichen Geschäft endete der RTS-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 0,47 Prozent bei 1 764,04 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit Gewinnen geschlossen. Nach einem mäßigen und uneinheitlichen Geschäft endete der RTS-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 0,47 Prozent bei 1 764,04 Punkten. Analysten sprachen von einem stärkeren Wachstum der US-Wirtschaft als zuvor berechnet. Gestützt hätten auch höhere Ölpreise.

Gazprom gewannen im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 0,43 Prozent auf 196,5 Rubel (4,869 Euro). In Moskau verzeichnete das Papier einen Aufschlag von 2,14 Prozent auf 6,425 Dollar. Lukoil legten um 1,06 Prozent auf 57,0 Dollar zu. TNK-BP gaben um 0,74 Prozent auf 2,7 Dollar nach.

Norilsk Nickel schlossen 1,11 Prozent höher bei 219,40 961 Dollar. Severstal machten mit plus 1,2 Prozent auf 16,8 Dollar ihre Vortagsverluste wett. Vsmpo Avisma verloren 3,26 Prozent auf 119,0 Dollar. Sberbank legten um 1,8 Prozent auf 3,498 Dollar zu. Mosenergo brachen um 12,75 Prozent auf 0,1 047 Dollar ein. Avtovaz (Lada) notierten 0,67 Prozent fester bei 1,208 Dollar. GAZ verbuchten einen Gewinn von 1,12 Prozent auf 35,9 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%