Aktien
Steigender Ölpreis stützt Börse in Moskau

Die Talfahrt auf dem russischen Aktienmarkt ist vorerst gestoppt worden. Nach einem extrem flauen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Donnerstag mit plus 4,76 Prozent bei 549,21 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Die Talfahrt auf dem russischen Aktienmarkt ist vorerst gestoppt worden. Nach einem extrem flauen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Donnerstag mit plus 4,76 Prozent bei 549,21 Punkten. Der Umsatz schrumpfte um drei Viertel auf 3,764 Mill. Dollar (2,969 Mill. Euro). Gestützt hätten steigende Ölpreise, hieß es in Moskau. Analysten sprachen auch von einer deutlichen Aufwertung des Rubel durch die Zentralbank, was dem Aktienmarkt starken Aufwind gegeben habe.

Gazprom legten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 5,73 Prozent auf 116,83 Rubel (2,570 Euro) zu. Im RTS-Handel in Moskau kletterte die Aktie um 6,84 Prozent auf 3,28 Dollar. Rosneft schlossen 3,55 Prozent fester bei 3,21 Dollar. Lukoil zogen um 1,29 Prozent auf 31,4 Dollar an. Surgutneftegas verzeichneten einen Aufschlag von 6,88 Prozent auf 0,497 Dollar. Gazprom neft (einst Sibneft ) stiegen um 5,67 Prozent auf 2,05 Dollar. Transneft-Vorzugsaktien blieben wie am Vortag konstant bei 215 Dollar.

Norilsk Nickel < Nnia.FSE > machten mit plus 12,79 Prozent auf 48,5 Dollar ihre massiven Vortagsverluste wett. Vsmpo Avisma waren nach dem Vortagssturz nicht gefragt (18. Februar: 21,0 Dollar). Sberbank schlossen mit plus 8,59 Prozent bei 0,43 Dollar. Aeroflot verbuchten ein Plus von 1,67 Prozent auf 0,69 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 33,57 Kopeken auf 35,0 910 Rubel je Dollar (Vortag: 35,4 267). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 53,19 Kopeken auf 45,4 422 Rubel (Vortag: 45,9 741).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%