Aktienhandel Frankfurt
Dax: Etwas erholt, aber nervös

Der Dax hat doch noch einen versöhnlichen Wochenausklang geschafft. Der Index schloss mit einem Plus von 0,5 Prozent auf 6 767 Punkten. Eine Vielzahl der Kursgewinner erklärten Börsianer mit Käufen von Schnäppchenjägern. Händlern zufolge verdankte der deutsche Aktienmarkt seine knappen Kursgewinne aber vor allem den US-Börsen.

HB FRANKFURT. Die US-Börsen hatten sich nach einer negativen Eröffnung doch noch ins Plus gearbeitet. Dennoch lag der Dax auf Wochensicht fast drei Prozent im Minus, und die Marktteilnehmer blieben skeptisch. "Die Nervosität der Anleger ist und bleibt groß", sagte ein Händler. "Das Thema US-Rezession ist auch nach den Zinssenkungen und trotz des Konjunkturpaketes alles andere als vom Tisch." So lange niemand wisse, wie es mit der Konjunktur weitergehe, dürften die Aktienkurse weiter heftig schwanken.

Eine Vielzahl der Kursgewinner erklärten Börsianer mit Käufen von Schnäppchenjägern. "In so volatilen Zeiten wie jetzt schauen sich Anleger die Verlierer des Vortages besonders genau an, um abzuschätzen, ob das Minus nicht vielleicht überzogen war", sagte ein Börsianer. Besonders gefragt war die Aktie der Deutschen Börse, die sich mit einem Aufschlag von 4,1 Prozent auf 114,06 Euro an die Spitze der Dax-Gewinner setzte.

Händlern zufolge half den Papieren eine Heraufstufung durch die Analysten der WestLB auf "Hold" von "Reduce". Das Kursziel wurde auf 116 von 114 Euro angehoben. Der jüngste Kursabsturz sei übertrieben gewesen, begründeten die Analysten ihre Hochstufung. Ihrer Einschätzung nach werde der Börsenbetreiber von den derzeit volatilen Märkten kurzfristig profitieren.

MAN verbuchten ein Plus von 3,7 Prozent auf 81,73 Euro. Das Papier hatte am Donnerstag mit einem Minus von mehr als vier Prozent zu den größten Verlierern gezählt. Zudem empfahlen Händlern zufolge die Analysten der Deutschen Bank die Papiere des Maschinenbauers und Nutzfahrzeug-Herstellers mit einem Kursziel von 120 Euro zum Kauf.

Seite 1:

Dax: Etwas erholt, aber nervös

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%