Aktienmärkte
Osteuropas Börsen kaum verändert

Die wichtigsten Aktienbörsen in Osteuropa haben am Dienstag kaum verändert bis schwach geschlossen.

dpa-afx/apa WARSCHAU/PRAG/BUDAPEST. In Prag ging der Leitindex Px50 fast unverändert mit minus 0,01 Prozent bei 1 814,40 Punkten aus dem Tag. Im Verlauf erreichte der Index ein neues Rekordhoch von 1 824,40 Zählern. Der Gesamtumsatz sämtlicher an der Prager Börse gehandelter Aktien belief sich auf 4,48 (Vortag: 2,85) Mrd. tschechische Kronen. Tagesgewinner im PX waren Philip Morris CR mit plus 5,13 Prozent auf 10 145 Kronen. Des weiteren konnten die Titel des Pharmaherstellers Zentiva um 3,46 Prozent auf 1 527 Kronen zulegen. Größter Verlierer waren Orco Property Group mit einem Minus von 1,87 Prozent auf 3 462 Kronen. Komercni Banka verloren 1,03 Prozent auf 4 021 Kronen. Grund sei die Abstufung durch Atlantic Equities auf "Hold", hieß es am Markt.

In Budapest verlor der Leitindex BUX 0,54 Prozent auf 25 518,96 Einheiten. Es wurden Aktien im Gesamtwert von 28,46 (Vortag: 43,89) Mrd. Forint gehandelt. Als Grund für die Verluste nannten Händler negative US-Konjunkturdaten, die von Berichten über positive Unternehmensergebnisse nicht kompensiert werden konnten. Tagesverlierer waren MOL mit 1,35 Prozent auf 22 000 Forint. Fotex Reszvenytarsasag sanken um 1,21 Prozent auf 896 Forint. Gewinner war der Titel von Tiszai Vegyi Kombinat mit einem Plus von 0,59 Prozent auf 7 645 Forint.

In Warschau fiel der Leitindex WIG-20 nach einem freundlichen Start ins Minus und schloss um 1,22 Prozent schwächer auf 3 594,36 Zähler. Der breiter gefasste WIG-Index gab 0,98 Prozent ab auf 59 722,61 Einheiten. Es wurden Aktien im Gesamtwert von 2,1 (Vortag: 2,6) Mrd. Zloty gehandelt. Den Handelstag beendeten 109 Werte als Kursgewinner, 150 als Kursverlierer und 23 Titel unverändert. Größter Tagesverlierer im WIG-20 waren Bank Zachodni WBK mit minus 4,14 Prozent auf 278 Zloty. Kghm Polska Miedz schlossen um 4,00 Prozent tiefer auf 112,80 Zloty. Am unteren Ende der Kursliste fanden sich auch Polimex Mostosta mit minus 3,78 Prozent auf 280 Zloty.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%